Rachels Fantasien in Auswahl

22.10.22
Das Drehbuch "Rachels Fantasien" hatte ich im März zum Ergocinema-Drehbuchpreis eingereicht. Nun ist es in die Auswahl der Drehbücher gekommen, die vom Preisstifter Sven Eric Maier öffentlich vorgelesen und diskutiert werden. Ich freue mich unendlich!

Johnny und Grit

September 22

Johnny und Grit hatte ich als Musical konzipiert. Es sollte hier in Hülsen als "Dofgemeinschaftsmusical erarbeitet und aufgeführt werden. Alle Vereien sollten sich beteiligen, federführend sollte der Frauenchor sein, aus dessen Liedersammlung wir die Melodien für die Musical-Songs nehmen wollten.

Aber: der Frauenchor konnte wegen Corona lange nicht proben. Einige sind abgesprungen und für die übrigen ist ein solches Projekt noch zu groß.

Jetzt habe ich mich entschlossen, den Stoff als Trickfilm-Drehbuch aufzubereiten (und vielleicht beim Drehbuchwettbewerb des ITFS einzureichen)

Endlich in Rente

Seit dem 1.10.2019 bin ich Rentnerin! Juhuuuuu!